Stata

Stata 11 erscheint Ende Juli

26.06.2009 | Von Ansgar Wolsing | Kategorie: Stata

Stata 11 erscheint am 27. Juli 2009 und wird unter anderem folgende Verbesserungen gegenüber der Vorversion enthalten:

“Shortcut”-Syntax für Interaktionsterme in Regressionsanalysen
Die Schrift von Textelementen in Grafiken kann nun formatiert werden, außerdem sind griechische Buchstaben möglich
Neue statistische Verfahren (u.a.):

multiple imputation
competing-risks survival-time regression
GMM estimation with user-specified moment functions
new -margins- command, which replaces -mfx- and -adjust-, and does [...]



Stata: Datumsvariable aus numerischer Variable generieren

08.06.2009 | Von Ansgar Wolsing | Kategorie: Stata

Angenommen in einem Datensatz ist das Erhebungsdatum als numerische Variable gespeichert, bei der eine bestimmte Anzahl fixer Ziffern das Jahr, den Monat und den Tag angibt. Der 8. Juni 2009 wäre z.B. als 20090608 abgelegt.
Um diese numerische Datumsvariable in das Stata-eigene Datumsformat zu überführen, kann man die Datumsfunktion mdy() verwenden. Diese Funktion erwartet als Argumente [...]